Evangelische Kirche in Ennepetal, Gevelsberg, Hasslinghausen und Schwelm
 
 Kirchenkreis Schwelm » Aktuell
03.05.2011

Teamplayer

David Metzner wurde am Sonntag, dem 01. Mai in der Erlöserkirche in Gevelsberg als Jugendreferent der Evangelischen Kirchengemeinde Gevelsberg und des CVJM Gevelsberg e.V. eingeführt.

David Metzner arbeitet seit dem 1. November als Jugendreferent in der Evangelischen Kirchengemeinde Gevelsberg und im CVJM Gevelsberg e.V..

Pfarrer Thomas Weber, Kerstin Becker (ebenfalls Jugendreferentin in Gevelsberg) und Rüdiger Frohn (1. Vorsitzender des CVJM Gevelsberg e.V.) begrüßten David Metzner in ihrem Team.

  

„Du gehörst in mein Team. –Gott“, unter diesem Motto stand der Gottesdienst, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des CVJM Gevelsberg zusammen mit dem Vorsitzenden des Jugendbeirates der Evangelischen Kirchengemeinde Gevelsberg, Pfarrer Thomas Weber, vorbereitet hatten. Den Titel des Gottesdienstes hatten sie u.a. in Anlehnung an Metzners Begeisterung für einen Lüdenscheider Vorortclub, der am Vortag die Deutsche Fußballmeisterschaft gewonnen hatte, ausgewählt.

  

Anhand der Berufungsgeschichte des Matthäus erläuterte Pfarrer Weber in seiner Predigt, dass ein Team nur dann gut funktioniere, wenn es einen fähigen Teamchef gäbe, der Teamgeist stimme und es ein Ziel gäbe, für das das Team arbeite. „Das Ziel ist ganz klar die WM“, erklärte Pfarrer Weber und fügte hinzu: „Mit WM meine ich aber nicht die Weltmeisterschaft, sondern die Weltmission.“ Mit dem Taufbefehl aus dem Matthäusevangelium seien die Kirche und der CVJM aufgerufen, die Gute Nachricht von Jesus Christus in die Stadt und in die Welt zu tragen. „Mit Jesus als Teamchef gehörst Du zum Team Gottes“, sagte Weber dem neuen Jugendreferenten zu.

Dass David Metzner nicht nur ein begeisterter Fußball-Fan ist, sondern auch selber sportlich aktiv ist, erfuhren die Gottesdienstbesucherinnen und –besucher in einem kurzen Interview, dass Pfarrer Weber mit dem neuen Jugendreferenten führte. Vor allem „CVJM-Hockey“, das direkt vom Floorball abstammt und eine Spaßvariante der Sportarten Eishockey, Hallen- und Feldhockey ist, hat es Metzner angetan. Am 22. Mai wird Metzner diese neue Trendsportart bei einem Aktionstag des CVJM unter dem Motto „CVJM bewegt“ am Ennepebogen in Gevelsberg vorstellen.

  

Neben der Gevelsberger Gemeinde nahmen zahlreiche Gäste aus der Herner Heimatgemeinde von David Metzner und aus Remscheid-Lüttringhausen, wo er vor seinem Studium ein Freiwilliges Soziales Jahr absolviert hatte, an der Einführung teil. Im Anschluss an den Gottesdienst hatten die Kirchengemeinde und der CVJM zu einem kleinen Empfang in den Gemeindesaal an der Erlöserkirche geladen. Hier konnte sich David Metzner über viele gute Wünsche und zahlreiche Geschenke freuen. (HB)


 
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ | © Kirchenkreis Schwelm