Evangelische Kirche in Ennepetal, Gevelsberg, Hasslinghausen und Schwelm
 
 Kirchenkreis Schwelm » Aktuell
19.12.2012

dunkel und eng

„Da ist nichts als erdrückendes Dunkel, …“ Dieses Zitat aus dem Buch des Propheten Jesaja könnte als Überschrift über der vorweihnachtlichen Aktion der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis Schwelm stehen.

Dunkel und eng wurde es für die Jugendlichen und Jungen Erwachsenen bei der XX-treme-Tour in der Kluterthöhle.

 

 

Dunkel und eng war es bei der dreieinhalbstündigen XX-treme-Tour durch die Kluterthöhle in Ennepetal. Im Rahmen von X-perience, einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe der Evangelischen Jugendarbeiten in den Kirchenkreisen Hagen, Hattingen-Witten und Schwelm, waren Jugendliche und junge Erwachsene, die eine besondere Herausforderung suchen, eingeladen, sich unter fachkundiger Anleitung von Höhlenführer Patrice unter die Erde zu begeben. Dies war aber kein gemütlicher Spaziergang im Dunkeln mit ein paar Anmerkungen zur Höhlengeschichte, sondern eine „Höhlenbefahrung“ im Dauerlauf. Gejoggt wurde da, wo man noch halbwegs aufrecht stehen konnte. Sonst bestand die Fortbewegung aus Kriechen und Robben und wo gar nichts mehr ging aus Schieben und Ziehen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlebten körperliche und mentale Grenzen und deren Überwindbarkeit im weitverzweigten Gangsystem in zum Teil völliger Dunkelheit und absoluter Stille. Die Meditation zur Jesajaverheißung: „Es wird nicht dunkel bleiben über denen, die in Angst sind“ wurde zu einem besonders eindrücklichen Hinweis auf den, der das Dunkel hell macht und dessen Geburt wir an Weihnachten feiern. So war die Höhlentour ein vorweihnachtliches Erlebnis der besonderen Art, dass die vielen blauen Flecken an Knien und Ellenbogen wert war.

Die Veranstaltungsreihe X-perience wird fortgesetzt. Informationen:

www.advent-your-life.de.

(André Hagemeier)


 
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ | © Kirchenkreis Schwelm