Evangelische Kirche in Ennepetal, Gevelsberg, Hasslinghausen und Schwelm
 
 Kirchenkreis Schwelm » Aktuell
03.07.2017

POP-ROCK-WORSHIP

Tolles Sommer-Chor-Konzert mit „Choose Life“ aus Kreuztal und dem Wegweiser-Chor aus Gevelsberg in der Lukaskirche.

Am Ende des Konzertes standen beide Chöre gemeinsam auf der Bühne.

„Choose Life“ aus Kreuztal begeisterte mit rockigen Arrangements.

Der RAP aus der Feder von Bernd Becker und Thimo Gonschior kam besonders gut beim Publikum an.

  

 

„Wir sind froh, wieder hier in der Lukaskirche auftreten zu können“, erklärte Nicole Lenz vom Wegweiser-Chor bei ihrer Begrüßung. Schließlich fühle sich der Chor durch seine Chor-Freude-Konzerte mit der Kirche besonders verbunden.

  

Am 1. Juli hatten sich die Wegweiser für ihr Sommer-Chor-Konzert Verstärkung mitgebracht. „Choose Life“ aus Kreuztal präsentierte Teile aus dem aktuellen Programm „ALIVE AGAIN – rock-pop-worship“. Der Chor, der 1988, inspiriert durch die TenSing-Bewegung des CVJM, entstanden war, fand sich nach längerer Pause im Jahr 2015 wieder zusammen. Mit dabei war und ist Kerstin Becker, die gebürtig aus Kreuztal stammt, viele Jahre als Jugendreferentin im CVJM Gevelsberg gearbeitet hat und seit einigen Jahren auch Mitglied des Wegweiser-Chores ist. Durch sie entstand der Kontakt zwischen den beiden Chören, die nun erstmals zusammen ein Konzert gaben.

   

„Choose Life“ packte gleich von Beginn an das Publikum in der vollbesetzten Lukaskirche mit rockigen Arrangements. Besonders beeindruckte der Chor durch die Harmonie und die technische Präzision, mit der die Songs präsentiert wurden.

Ein Highlight des „Choose Life“-Programms war ein RAP, den Bernd Becker, Ehemann von Kerstin Becker und  Geschäftsführer des Evangelischen Presseverbandes für Westfalen und Lippe zusammen mit dem Chorleiter der Wegweiser, Thimo Gonschior, anlässlich des 450jährigen Jubiläums des Heidelberger Katechismus geschrieben hatte.

   

Nach der Pause, in der der Freundeskreis der Lukaskirche die Konzertgäste mit Grillwurst, Pommes und Kaltgetränke verwöhnte, übernahm dann der Wegweiser-Chor die Bühne.

Mit neuen Stücken und „Klassikern“ aus dem breiten Repertoire des Chores überzeugten und begeisterten die Wegweiser auch diesmal wieder ihr Publikum.

Den Schluss des Konzertes bestritten dann die beiden Chöre gemeinsam und ernteten dafür „Standing-Ovation“ vom Publikum.

  

Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass zum einen das Sommer-Chor-Konzert im nächsten Jahr eine Fortsetzung findet und zum anderen „Choose Life“ hier mal wieder Station macht. (HB)

 


 
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ | © Kirchenkreis Schwelm