Evangelische Kirche in Ennepetal, Gevelsberg, Hasslinghausen und Schwelm
 
 Kirchenkreis Schwelm » Aktuell
13.07.2017

Neues Gesicht im CVJM Gevelsberg

Elisa Schulz arbeitet seit dem 1. Juli als Elternzeitvertretung im CVJM Gevelsberg e.V..

Elisa Schulz arbeitet seit dem 1. Juli als Hauptamtliche im CVJM Gevelsberg e.V. .

  

 

Die Gemeindepädagogin ist bei der Evangelischen Kirchengemeinde Gevelsberg mit dem Auftrag angestellt, zusammen mit David Metzner die Jugendarbeit der Gemeinde, die durch den CVJM verantwortet wird, zu leiten.

Die gebürtige Wilnsdorferin wird  schwerpunktmäßig die Arbeit mit Mädchen und Jugendlichen begleiten. Wie Metzner bietet sie darüber hinaus auch in den örtlichen Schulen Projekte im Rahmen von „CVJM goes to school“ an und engagiert sich in der Begleitung und Gewinnung von Ehrenamtlichen. „Mir sind besonders auch jugendpolitische Themen wichtig. Hier möchte ich gerne in meiner Arbeit Akzente  setzen“, erzählt Elisa Schulz.

   

Schulz hat sowohl Gemeindepädagogik/Diakonie als auch Soziale Arbeit an der Evangelischen Hochschule Bochum studiert. Darüber hinaus absolviert sie noch eine Ausbildung zur Diakonin im Martineum in Witten. Diese Ausbildung wird sie im November abschließen.

  

„Wir sind froh, dass wir mit Elisa Schulz eine erfahrene und motivierte Hauptamtliche gefunden haben, die jetzt für ein Jahr unsere Arbeit mit Kinder und Jugendlichen mitgestalten wird“, erklärt Harald Bertermann, 1. Vorsitzender des CVJM Gevelsberg e.V.. Besonders froh ist Bertermann, dass Elisa Schulz direkt zugesagt hat, auf der Jugendfreizeit, die am 14. Juli nach Italien startet, mit zu arbeiten. „Die Freizeit ist für mich eine gute Gelegenheit, Jugendliche und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennen zu lernen“, erklärt Elisa Schulz. (HB)


 
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ | © Kirchenkreis Schwelm