Evangelische Kirche in Ennepetal, Gevelsberg, Hasslinghausen und Schwelm
 

Vorträge und Predigtreihen

     

 

Pfarrer Uwe Renfordt (Telefon 02332-5355) kann für folgende Vorträge angefragt werden (zu denken ist etwa an Klausurtagungen oder Themenabende):

I.                    Luther

1.       Leben und Werk

2.       Der Freiheitsbegriff Luthers

3.       Luther und der Bauernkrieg

4.       Luther und die Obrigkeit

II.                  Zwingli und Bullinger

1.       Zwingli: Leben und Werk

2.       Bullinger: Leben und Werk (der neuentdeckte Reformator)

3.       Kirche und Staat (Grenzen und Chancen)

4.       Der „Fürtrag“

III.                Calvin

1.       Leben und Werk

2.       Die weltumspannende Bewegung (Genf als internationales Zentrum)

3.       Kirchenzucht im Gegensatz zur „Zürcher Staatskirche“

4.       Das Leben als Heiligung, Königsherrschaft Christi und Barmer Erklärung

IV.                Reformation heute:

Von Luthers Freiheitsschriften zur Vorlage „Familie heute“

Von Zwingli und Bullinger zur Frage des Verhältnisses von Kirche und Staat

Von Calvin zur presbyterial-synodalen Verfassung

V.                  Kirche und Staat

1.       Staat gegen Kirche; Christenverfolgung im römischen Reich

2.       Staat mit Kirche; die Entwicklung von Konstantin bis Canossa

3.       Kirche mit Staat; von Canossa bis zur Reformation

4.       Die Kooperation: Luther, Zwingli und Bullinger, Calvin

5.       Neuzeitliche Ansätze: Marsilius von Padua bis Aufklärung (Christian Thomasius)

6.       Problematische Verschmelzung: das „lange 19. Jahrhundert“

7.       Staat gegen Kirche; von Feigheit und Schuld (1918 bis 1945)  

 

 

 

Ab 2016 können bei Pfarrer Uwe Renfordt auch kirchengeschichtliche Impulse zu bestimmten Predigtexten, die wiederum zu bestimmten Tagen des Kirchenjahres „passen“, abgerufen werden: 

Predigttexte zu besonderen Schwerpunkten der Reformatoren:

 

Luther

Röm. 1,16.f.       reformatorischer Durchbruch                   Palmsonntag

1. Kor. 2,2           reformatorische Mitte                                 Karfreitag

Röm. 10,17         reformatorisches Prinzip                             Miserikordias Domini

Röm. 8,31b-39  reformatorisches (Selbst-)bewußtsein Pfingsten.

 

Zwingli/Bullinger

Mt. 17, 5              Weltverantwortung                                      Epiphanias

Ps. 31,15-17       Geborgenheit in den Wogen d. Zeit       Konfirmation

Jes. 42,1-7          Mahnende Funktion der Kirche             Volkstrauertag

 

Calvin

Joh. 20,24-30     Die Herrlichkeit Gottes/ref. Prinzip        Ostersonntag

Mt. 5,13-16        Gott die Ehre geben                                     Himmelfahrt

1. Kor. 12,4-7     Das Leben in der Kirche/Gemeinde       Trinitatis bzw. Wahlen

 

 

 
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ | © Kirchenkreis Schwelm