Evangelische Kirche in Ennepetal, Gevelsberg, Hasslinghausen und Schwelm
 

Warum Evangelische "Erwachsenenbildung"?

Lebenslanges Lernen

Vom ersten Lebenstag an sind Menschen Lernende. Die ist gleichsam eine Lebensaufgabe. Viele sprechen vom "lebenslangen Lernen". Dabei geht es um die Aneignung von Wissen und das Erlernen von Fähigkeiten. Ebenso wichtig ist es, sich in veränderten Lebenssituationen neu zu orientieren und das eigene Leben verantwortlich zu gestalten.

Evangelische Erwachsenenbildung bietet die Möglichkeit, diese Herausforderungen miteinander aufzugreifen. In Seminaren und Informationsveranstaltungen besteht die Chance, gemeinsam Veränderungsmöglichkeiten zu entdecken.


Gesellschaftlicher Wandel

Unsere Gesellschaft erfährt einen ständigen Wandel. Neue Themen und Problemstellungen erfordern Stellungnahmen und Entscheidungen: Wie lässt sich ein Dialog zwischen den Religionen gestalten? Wie kann der gesellschaftliche Umbau unter dem Stichwort "Gerechtigkeit" aussehen?

 

Erwachsenenbildung kann zum Raum für Diskussion werden und so persönliche Entscheidungen vorbereiten.

 

Zusammengefasst: In der Evangelischen Erwachsenenbildung lerne ich mich selbst, die anderen und die Welt verstehen und entsprechend zu handeln.


Warum "Evangelische" Erwachsenenbildung?

Sehen - Urteilen - Handeln

Christinnen und Christen sollen ihren persönlichen und gesellschaftlichen Lebensraum gestalten und bewahren. Sie fragen dabei nach dem Willen Gottes. Sie tun dies im Gespräch untereinander und mit Nichtchristen. Es geschieht im öffentlichen Raum. Wer mit diskutieren will, ist eingeladen.


Spurensuche

Symbole beschreiben oft treffend das Anliegen einer Sache. Evangelische Erwachsenenbildung lässt sich auch mit einer "Spurensuche" beschreiben. Zusammen mit anderen betrachte ich meine eigene Lebensspur, entdecke, wer mit mir gegangen ist, entscheide, wohin mein Weg gehen soll. So fragt Evangelische Erwachsenenbildung letztlich nach den Spuren Gottes im eigenen Leben.

 

Angebote der Evangelischen Erwachsenenbildung

 

Die verschiedenen Veranstaltungen sind öffentlich. Alle Interessierten sind eingeladen.

 
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ | © Kirchenkreis Schwelm