EvangelischeEv. Kirche in Ennepetal, Gevelsberg, Haßlinghausen, und Schwelm

Klima und Waldwirtschaft

Die Evangelische Erwachsenenbildung Ennepe-Ruhr (EEB) bietet am 11. September eine Waldwanderung mit Führung durch den Arnsberger Wald an. Diese Tagesexkursion ist neu geplant und steht nicht im aktuellen Halbjahresprogramm.

 

Anmeldeformulare können direkt hier herunter geladen, oder bei der EEB angefordert werden: per Tel.: 02336 – 4003 – 44 (montags bis donnerstags von 08.00 bis 12.30 Uhr und freitags von 08.00 bis 10.00 Uhr), per Mail: erwachsenenbildung(at)­kirche-hawi.de.

 

Die Zeichen des Klimawandels werden immer deutlicher sichtbar. Nach der Trockenheit der letzten Jahre erreichten uns teils erschreckende Bilder der von Borkenkäfern befallenen und ausgetrockneten Wälder im Sauerland und darüber hinaus.

Wald- und Forstwirtschaft sind zunehmend gezwungen, sich auf die klimatisch bedingten Veränderungen einzustellen und ihre Bewirtschaftungskonzepte anzupassen.

Gemeinsam mit einem Natur- und Landschaftsführer machen wir uns auf den Weg, um den Spuren der Waldwirtschaft und der klimatischen Veränderungen nachzugehen. Dabei werden wir reichlich Informationen erhalten über die Geschichte des Arnsberger Waldes, die raumprägenden Faktoren der letzten zwei Jahrhunderte und die Anfänge des nachhaltigen Waldbaus im frühen 19. Jahrhundert. Wir werden Beispiele für Kultur- und nachhaltige Nutzung kennenlernen, uns aber auch mit dem Spannungskonflikt verschiedener Waldnutzungsziele beschäftigen.

Nach einer gemütlichen Brotzeit im Wald geht es im zweiten Teil um die Bedeutung des Titels „Warstein PEFC Waldhauptstadt“ und den Stellenwert forstlicher Zertifizierungsverfahren. Außerdem wird der Frage nachgegangen, ob die Hauptursache hiesiger Waldschäden allein dem Klimawandel zuzuweisen ist bzw. welche weiteren Faktoren eine Rolle spielen.

Im Anschluss an die Führung haben wir die Möglichkeit, uns bei einer Einkehr zu stärken.

    

Termin: Samstag, 11. Sept. 2021

Ort: Naturpark Arnsberger Wald Warstein - Hirschberg

Abfahrt: 08.00 Uhr Haus der Kirche

Potthoffstraße 40

58332 Schwelm

(ggf. Zustieg in Witten)

   

Corona:

Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist bei Abfahrt ein aktueller Nachweis über Impfung, Testung oder Genesung vorzulegen. Bei der Fahrt im Bus ist das Tragen einer FFP2 Maske erforderlich!

    

Veranstalter:

Ev. Erwachsenenbildung Ennepe-Ruhr

Potthoffstr. 40, 58332 Schwelm

Tel.: 02336 – 400344

Mail: erwachsenenbildung(at)­kirche-hawi.de