EvangelischeEv. Kirche in Ennepetal, Gevelsberg, Haßlinghausen, und Schwelm
Kontakt und Info

Inklusionskraft (m/w/d)

Die EV. Kirchengemeinde Gevelsberg ist Trägerin von fünf Kindertageseinrichtungen, in denen Kinder von 1 bis 6 Jahren liebevoll betreut, begleitet und gefördert werden.
Die Kindertageseinrichtungen verstehen sich als Ort christlicher Gemeinschaft, in dem Kinder einzigartig wahrgenommen und gefördert werden - unabhängig von Ihrer sozialen und kulturellen Herkunft, unabhängig von ihren Fähigkeiten, Neigungen und Gaben

Sie möchten Teil der Gemeinschaft werden und Inklusion mitgestalten?

Wir suchen ab sofort befristet in Teilzeit eine Inklusionskraft (m/w/d) für unsere Kindertageseinrichtung Bunte Arche

  

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung und Förderung von Kindern mit anerkanntem Förderbedarf gem. §99 SGBIX im Gruppenalltag
  • Beobachtung und Dokumentation
  • Administrative Aufgaben wie Antragstellung und die Erstellung des Teilhabe- und Förderplans
  • Unterstützung der Weiterentwicklung der Inklusionskonzeption der Einrichtung
  • Wertschätzende Zusammenarbeit mit dem Team und den Sorgebrechtigten

   

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung mit staatlicher Anerkennung in den Bereichen Erzieher, Heilpädagogik, Heilerziehungspflege, Motopädie, Kinderkrankenpflege oder abgeschlossenes Studium in den Bereichen Sozial-/Elementarpädagogik, Soziale Arbeit, Rehabilitationspädagogik oder vergleichbar
  • Berufserfahrung erforderlich, therapeutische oder heilpädagogische Erfahrungen wünschenswert
  • hohes Interesse am Bereich Inklusion
  • eine wertschätzende und ressourcenorientierte Grundhaltung
  • Kommunikationsstärke und Sozialkompetenz im Umgang mit den Kindern, Kolleg*innen und   den Sorgeberechtigten

      

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes und vielseitges Themenfeld mit eigenem Gestaltungsspielraum
  • ein engagiertes Team
  • qualitative fachliche Anleitung und Begleitung
  • gute Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirchengemeinde Gevelsberg als Trägerin
  • Vergütung nach BAT-KF
  • eine attraktive Altersversorgung, die nahezu vollständig arbeitgeberfinanziert ist

    

Bewerbungen von geeigneten Menschen mit Schwerbehinderung werden mit Interesse entgegengesehen.  

Kontakt: Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Qualifikationsnachweise) senden Sie bitte per E-Mail nur im PDF-Format als eine Datei
Antje Kühndahl
Sudfeldstraße 14, 58285 Gevelsberg
Tel.: 02332/7595-27
Email: Kita-verwaltung(at)­evkg-gevelsberg.de  

Diese Stelle ist für Sie nicht interessant? Wir freuen uns dennoch über eine Weiterleitung oder Empfehlung an Ihre Kolleg*innen, für die diese Stelle passen könnte
Ihre eingereichten Bewerbungsunterlagen werden spätestens nach sechs Monaten datengeschützt vernichtet.