EvangelischeEv. Kirche in Ennepetal, Gevelsberg, Haßlinghausen, und Schwelm
Kontakt und Info

stellvertretende Kindergartenleitung (m/w/d)

Die Evangelische Kirchengemeinde Gevelsberg ist Trägerin von fünf Kindertageseinrichtungen in Gevelsberg. Die Koordination der KiTa-Arbeit als gesamtgemeindliche Aufgabe wird von der übergeordneten Leitung zusammen mit den Leitungen einrichtungsübergreifend wahrgenommen.

Wir suchen für unsere Kita Bunte Arche als altersbedingte Nachfolge eine stellvertretende Kindergartenleitung (m/w/d) befristet ab 1.10. in Vollzeit (39h/Woche) mit Aussicht auf unbefristete Weiterbeschäftigung als Leitung

In unserer fünfgruppigen Einrichtung werden bis zu 100 Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren betreut.

Wenn Sie Freude daran haben Kinder zu begeistern und gemeinsam mit uns evangelisch geprägte KiTa-Arbeit zukunftsweisend gestalten, Freude an kooperativer Arbeit haben und sich für die Nähe zur gemeindlichen Arbeit begeistern können, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

     

Ihre Aufgaben:

  • Zusammenarbeit mit der Kita-Leitung
  • Organisation und Sicherstellung des Betriebes in Stellvertretung
  • Organisation, Verwaltung und Planung der pädagogischen Arbeit in der Einrichtung
  • Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption sowie des Qualitätsmanagements nach dem Beta Gütesiegel
  • Personalführung und Teamentwicklung
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Zusammenarbeit mit dem Träger und den anderen Einrichtungsleitungen der Gemeinde

       

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Hochschulausbildung, vorzugsweise im frühkindlichen bzw. sozialpädagogischen Bereich oder Leitungserfahrung im Bereich der Kindertagesbetreuung
  • Mindestens zweijährige Berufserfahrung gem. § 5 der Personalvereinbarung KiBiz
  • die Fähigkeit, Mitarbeitende zu motivieren und ein Team zielorientiert und kooperativ zu führen
  • fundiertes Fachwissen in der Elementar- und Religionspädagogik
  • Solide PC-Kenntnisse
  • Zugehörigkeit zu einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche

      

Wir bieten Ihnen:

  • Anteilige Leitungsfreistellung
  • eine anspruchsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • ein engagiertes Team
  • qualitative fachliche Anleitung und Begleitung
  • gute Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirchengemeinde Gevelsberg als Trägerin
  • Vergütung nach BAT-KF
  • eine attraktive Altersversorgung, die nahezu vollständig arbeitgeberfinanziert ist

      

Bewerbungen von geeigneten Menschen mit Schwerbehinderung werden mit Interesse entgegengesehen.

Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Qualifikationsnachweise) senden Sie bitte postalisch oder per E-Mail nur im PDF-Format als eine Datei.

Ihre eingereichten Bewerbungsunterlagen werden spätestens nach sechs Monaten datengeschützt vernichtet.

Kontakt: Antje Kühndahl, Sudfeldstraße 14, 58285 Gevelsberg Tel.: 02332/7595-27

E-Mail: sch-kg-gevelsberg(at)­kk-ekvw.de