EvangelischeEv. Kirche in Ennepetal, Gevelsberg, Haßlinghausen, und Schwelm
Kontakt und Info

Techniker*in (m/w/d) in der Fachrichtung Bautechnik (Hochbau) in Vollzeit

Das Kreiskirchenamt der Ev. Kirchenkreise Hagen, Hattingen-Witten und Schwelm sucht für die Bau- und Liegenschaftsabteilung zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf unbestimmte Zeit eine*n Techniker*in (m/w/d) in der Fachrichtung Bautechnik (Hochbau) in Vollzeit

Das Kreiskirchenamt für die Ev. Kirchenkreise Hagen, Hattingen-Witten und Schwelm ist die zentrale Verwaltung der drei Ev. Kirchenkreise mit ihren insgesamt 41 Kirchengemeinden, 2 Gesamtverbänden, ca. 2.250 Mitarbeitenden, 22 Friedhöfen und 63 Tageseinrichtungen für Kinder.

Zu unseren Hauptaufgaben gehören die Verwaltung der kirchlichen Gebäude und Grundstücke einschl. Mietverwaltung, die Personalverwaltung, das Finanz- und Haushaltswesen auf der Grundlage des Neuen Kirchlichen Finanzmanagements (NKF), sowie die Verwaltung und Abrechnung für besondere Einrichtungen.

Unser Auftrag ist es, die nach kirchlichem Recht anfallenden Verwaltungsaufgaben der drei Kirchenkreise sowie der Kirchengemeinden und Verbände in den drei Kirchenkreisen auszuführen. Dabei haben wir den Gesamtauftrag unserer evangelischen Kirche, das Evangelium in Wort zu Tat zu verkünden, im Blick. Vor allem sind wir eins: hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen!

    

Ihre Aufgaben

Ihr Aufgabengebiet umfasst die laufende Instandhaltung des Immobilienbestandes innerhalb der drei Kirchenkreise. Hierzu gehören Kirchen, Gemeinde-, Wohnhäuser und Kindergärten mit deren spezifischen Anforderungen. Hauptsächlich beraten und unterstützen Sie die kirchlichen Mitarbeiter*innen und Ehrenamtlichen hinsichtlich notwendiger Instandhaltungen, deren Kosten, sowie der sicherheits- und brandschutz-technischen Anforderungen. Sie koordinieren auch wiederkehrende Prüfungen (E-Check, Trinkwasserunter-suchungen, TÜV-Begehungen), kümmern sich durch Planung, Ausschreibung und Vergabe, sowie die Durchführung und Koordination der erforderlichen Instandhaltungsmaßnahmen, um den Erhalt und sicheren Betrieb der kirchlichen Immobilien.

   

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatlich geprüften Techniker*in, oder eine vergleichbare technische Ausbildung (Meister*in im Handwerk)
  • möglichst mehrjährige Berufserfahrung im oben beschriebenen Aufgabenbereich,
  • die Bereitschaft sich in komplexe Aufgabenstellungen einzuarbeiten
  • lösungsorientiertes und pragmatisches Denken und Handeln unter KostenNutzen-Gesichtspunkten in selbstständiger, strukturierter Arbeitsweise,
  • Sicherheit im Umgang mit kirchlichen Angestellten, Ehrenamtlichen, Mietern und Firmen,
  • sichere Microsoft-Office-Kenntnisse, CAD-Grundkenntnisse,
  • sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit,
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zu Dienstreisen mit dem eigenen PKW gegen Fahrtkostenerstattung nach dem Landesreiskostengesetz NRW
  • Identifikation mit den Zielen der Evangelischen Kirche von Westfalen.

    

Wir bieten Ihnen

  • eine anspruchsvolle und unbefristete Vollzeittätigkeit (39,0 Wochenstunden) am Standort in Witten, welche durch ein kompetentes und sehr kollegiales Team unterstützt wird
  • ein Entgelt nach BAT-KF
  • eine attraktive Altersversorgung, die nahezu vollständig arbeitgeberfinanziert ist.
  • eine flexible Gestaltung der Arbeitszeit im Rahmen unserer Gleitzeitregelung
  • regelmäßige Fortbildungen.

      

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 Sozialgesetzbuch IX bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Herrn Haselhoff unter der Tel.-Nr. 02302 / 589-188 oder per E-Mail unter haselhoff(at)­kirche-hawi.de .

Sollten Sie sich durch dieses Profil angesprochen fühlen und an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sein, senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail in einer zusammengefassten pdf-Datei bis zum 08.08.2021 an das

Kreiskirchenamt der Ev. Kirchenkreise Hagen, Hattingen-Witten, Schwelm

Postfach 17 27

58407 Witten

E-Mail: bewerbung(at)­kirche-hawi.de  

    

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

     

Kosten, die Ihnen im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung entstehen (Fahrtkosten o. ä.) können nicht erstattet werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige Kosten, die Ihnen mit der Wahrnehmung von Vorstellungsgesprächen in unserem Hause entstehen, nicht übernehmen.

Ihre eingereichten Bewerbungsunterlagen werden spätestens sechs Monate nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.