EvangelischeEv. Kirche in Ennepetal, Gevelsberg, Haßlinghausen, und Schwelm
Kontakt und Info

Verwaltungsmitarbeiter/in (m/w/d)

Der Ev. Kirchenkreis Hagen sucht für die gemeinsame Kirchbuchstelle der angeschlossenen Kirchengemeinden zum 01.02.2020  eine/n Verwaltungsmitarbeiter/in (m/w/d) in Teilzeit (19,5 Wochenstunden)

In der gemeinsamen Kirchbuchstelle werden die üblicherweise im kirchlichen Meldewesen anfallenden Aufgaben und Eintragungen in die Kirchenbücher für mehrere Kirchengemeinden (z.Zt. 14) erledigt. Eine enge Zusammenarbeit mit dem gemeinsamen Kreiskirchenamt der Ev. Kirchenkreise Hagen, Hattingen-Witten und Schwelm gehört dazu.

    

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Eintragen der Taufen, Trauungen und Bestattungen in die Kirchenbücher
  • Eintragen der (Wieder-) Aufnahmen in die Kirchenbücher
  • Gemeindegliedschaftswechsel, Ein- und Austritte erfassen
  • Verwaltung der Kirchenbücher
  • Ausstellung von Bescheinigungen und Fertigung von Abschriften aus den Kirchenbüchern sowie deren Beglaubigung.
  • Erstellung von Tauf-, Paten und Konfirmationsurkunden
  • Erteilung von mündlichen Auskünften an Berechtigte
  • Unterstützung bei Familienforschung.
  • Erstellen von Statistiken und Listen
  • Unterstützung bei Konfirmationen: Anmeldung, Listen, Erfassung

       

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Eine Ausbildung zur/ zum kirchlichen Verwaltungsfachangestellten oder eine vergleichbare Ausbildung bzw. vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten verbunden mit Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse und sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Produkten
  • Möglichst Kenntnisse im Umgang mit dem Programm der ECKD zum Kirchbuch- und Meldewesen „KirA“ (bzw. die Bereitschaft zur einschlägigen Schulung)
  • Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Verschwiegenheit

     

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine unbefristete Teilzeitstelle in Anstellungsträgerschaft des Ev. Kirchenkreises Hagen
  • Zusammenarbeit mit weiteren Kolleginnen und Kollegen in der Verwaltung und Superintendentur des Ev. Kirchenkreises Hagen
  • Ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe 6 BAT-KF
  • Eine attraktive Altersversorgung, die nahezu vollständig arbeitgeberfinanziert ist
  • Eine flexible Gestaltung der Arbeitszeit

  

Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter wird mit Interesse entgegengesehen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 30.11.2019 an

Ev. Kirchenkreis Hagen

Dödterstr. 10

58095 Hagen

oder per Mail an superintendentur(at)­kirchenkreis-hagen.de  

Ihre eingereichten Bewerbungsunterlagen werden spätestens nach sechs Monaten datengeschützt vernichtet.