EvangelischeEv. Kirche in Ennepetal, Gevelsberg, Haßlinghausen, und Schwelm

Ökumenischer Gottesdienst für Liebende

16.02.2020, Sonntag

Alle, die mit uns nachdenken möchten über ihre junge oder alte Liebe, über das Verliebtsein oder die Sehnsucht nach Liebe, sind herzlich eingeladen zu unserem Ökumenischen Gottesdienst für Liebende unter dem Motto „Zwei und doch eins, eins und doch zwei?“. Dieser findet am 16. Februar um 18.00 Uhr in der Christuskirche statt.

Wenn Sie neugierig sind auf einen ungewöhnlichen Gottesdienst bei Kerzenschein und mit besonderer Musik und für Ihre Liebe einen Segen bekommen möchten, sind Sie herzlich eingeladen, alleine oder als Paar.

Der Gottesdienst wird gehalten von Pastoralreferentin Claudia Buskotte und Pfarrerin Annika Wilinski.