EvangelischeEv. Kirche in Ennepetal, Gevelsberg, Haßlinghausen, und Schwelm

Rio Reiser: Hommage zum 70. Geburtstag

08.11.2020, Sonntag

Fünfundzwanzig Jahre nach seinem Tod sitzt Rio oben auf seiner Wolke und lässt sein Leben Revue passieren: Die Gründung von Ton Steine Scherben, die Grabenkämpfe innerhalb der Linken, die Anfeindungen seiner Fans, die Probleme als Schwuler in einer homophoben Gesellschaft, die Solokarriere, die Inthronisierung als König von Deutschland und sein plötzlicher Tod - der Schauspieler Rudi Rhode schlüpft in Rios Rolle und holt durch seine authentische Verkörperung den Frontmann der Scherben zurück auf die Bühne. Und bei dieser Reise in die Vergangenheit begegnet Rio zahlreichen Freunden und Widersachern - alle verkörpert durch Rudi Rhode, der im Laufe des Stücks in insgesamt 12 Rollen schlüpft. Und natürlich werden die jeweiligen Lebensabschnitte auch musikalisch kommentiert: „Keine Macht für Niemand“, „Macht kaputt was euch kaputtmacht“ oder „Der Traum ist aus“ werden ebenso live gespielt wie Rios schönste Balladen „Junimond“, „Halt dich an deiner Liebe fest“ oder „Für immer und dich“.

Begleitet wird Rudi Rhode auf seiner zeithistorischen Reise von den Musikern Michael Gustorff (Bass) und Udo Kehlert (Drums).

VVK in Herzkamp:  Blumenhaus Frenzel — Wein Noll

Gemeindebüro Haßlinghausen, Gevelsberger Straße 1, 45549 Sprockhövel

Der Buchladen, Hauptstraße 34, 45549 Sprockhövel

www.wuppertal-live.de

    

Veranstalter:

Evangelische Kirchengemeinde

Haßlinghausen-Herzkamp-Silschede

Gevelsberger Straße 1

45549 Sprockhövel

   

Kontakt:

Pfarrer Ortwin Pfläging

Zum Sportplatz 14

45549 Sprockhövel

Tel.: 0202-5288096

ev.kirche.herzkamp(at)­gmx.de