EvangelischeEv. Kirche in Ennepetal, Gevelsberg, Haßlinghausen, und Schwelm
Kontakt und Info

Willkommen auf der Homepage des Evangelischen Beratungszentrums

Information für alle Ratsuchenden

 

Zum Schutz vor Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus finden in unserem Beratungszentrum und allen Nebenstellen bis auf Weiteres keine persönlichen Beratungsgespräche statt. Laufende Beratungen werden als Telefonberatung weiter angeboten oder auf Wunsch verschoben, bis eine persönliche Beratung wieder möglich ist. Auch bei Neuanmeldungen wird die Telefonberatung angeboten. Darüber hinaus arbeiten wir daran, Ihnen so bald wie möglich weitere mediengestützte Beratungsformen anbieten zu können.

 

Wir sind derzeit Montag bis Donnerstag von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr sowie Freitag von 9-12 Uhr telefonisch für Sie zu erreichen.

 

 

Information zur Schwangerschaftskonfliktberatung und Verhütungsmittelfond

 

Auch in der aktuellen Situation sind wir im Falle einer Schwangerschaftskonfliktberatung für Sie da. Die Beratung wird ebenfalls telefonisch durchgeführt. Wir senden Ihnen nach dem Gespräch die Beratungsbescheinigung und alle erforderlichen Informationen per Post bzw. können Sie diese im Beratungszentrum abholen. Sollte die telefonische Beratung bei Ihnen nicht möglich sein, bieten wir im Einzelfall eine persönliche Beratung an.

 

Die Kostenübernahme für Verhütungsmittel aus dem Fond des Ennepe-Ruhr-Kreises findet weiterhin nach Prüfung der Voraussetzungen statt.

 

Rufen Sie uns zu den genannten Zeiten an oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter – wir rufen Sie zurück und vereinbaren einen Termin zum persönlichen Beratungsgespräch mit Ihnen.

 

An dieser Stelle haben wir Tipps und Anregungen für Sie zusammengestellt, wie Sie mit den Einschränkungen umgehen können, die wir gerade aufgrund der Corona-Krise erfahren.