EvangelischeEv. Kirche in Ennepetal, Gevelsberg, Haßlinghausen, und Schwelm
Kontakt und Info

Der Ev. Kirchenkreises Schwelm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Psychologin / einen Psychologen (m/d/w)

als Leitung des Evangelischen Beratungszentrums (EBZ)

mit einem Stundenumfang von 39 Std. pro Woche. Die Stelle ist unbefristet.

 

Das EBZ integriert seit über 50 Jahren die Arbeitsfelder Erziehungsberatung, Ehe-, Paar- und Lebensberatung sowie Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung.

Das multiprofessionelle Team des EBZ besteht aus 11 BeraterInnen und 4 Verwaltungsmitarbeiterinnen.

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Beratungszentrums
  • Beratung von Eltern, Familien, Jugendlichen, jungen Erwachsenen bei Erziehungsschwierigkeiten, familiären Krisen und Trennung und Scheidung
  • personelle, dienstliche und fachliche Aufsicht
  • Budgetverwaltung
  • Repräsentation des Beratungszentrums im Rahmen von Netzwerkarbeit, Öffentlichkeits- und Gremienarbeit
  • Konzeptionelle (Weiter-)Entwicklung der unterschiedlichen Arbeitsfelder

 

Hierüber sollten Sie verfügen:

  • ein Hochschulstudium der Psychologie mit Abschluss Diplom oder Master
  • eine beraterisch-therapeutische Zusatzqualifikation
  • Leitungserfahrung
  • Erfahrung in der Beratung von Eltern, Familien, Jugendlichen und jungen Erwachsenen u.a. bei Erziehungsschwierigkeiten, familiären Problemen und Krisen, Trennung, Scheidung und Hochstrittigkeit
  • Erfahrung in der Kooperation und Vernetzung mit anderen Institutionen, (Kommunen, psychosozialen Versorgungsdiensten, Kindertageseinrichtungen, Familienzentren und Schulen)
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationskompetenz sowie Flexibilität und Belastbarkeit

Aufgrund der Leitungstätigkeit in einer Einrichtung des Evangelischen Kirchenkreises Schwelm wird ein aktives Bekenntnis zum evangelischen Glauben erwartet, das durch die Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche nachgewiesen ist. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter wird mit Interesse entgegensehen.

 

Wir bieten:

  • ein engagiertes, motiviertes und freundliches Team
  • einen verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 14 BAT-KF
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildung
  • Supervision

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Superintendenten Andreas Schulte.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail bis zum 03.11.2019 an:

Evangelischer Kirchenkreis Schwelm. Potthoffstraße 40, 58332 Schwelm. Telefon: 02336 / 400-311

Email:  Andreas.Schulte(at)­kk-ekvw.de

 

Ihre eingereichten Bewerbungsunterlagen werden spätestens nach 6 Monaten datengeschützt vernichtet.