EvangelischeEv. Kirche in Ennepetal, Gevelsberg, Haßlinghausen, und Schwelm
Kontakt und Info

Seit über fünfzig Jahren sind wir Ihr Ansprechpartner bei

  •   Fragen zur Erziehung
  •   Fragen zum partnerschaftlichen Zusammenleben
  •   der Bewältigung von Lebenskrisen und Entwicklung neuer Perspektiven
  •   der Beratung von Schwangeren und Frauen im Schwangerschaftskonflikt

 

Unser Angebot steht allen Menschen der Südkreisstädte Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg, Schwelm und Sprockhövel offen, unabhängig von Nationalität und Konfession.

In unserer Außenstelle in Witten bieten wir in Kooperation mit der Diakonie Mark-Ruhr seit 2001 für alle Menschen im Nordkreis (Hattingen, Herdecke, Wetter und Witten) Paar- und Schwangerenberatung an.

Für die Beratung im Schwangerschaftskonflikt gibt es keine regionalen Begrenzungen.

 

Unser multiprofessionelles Team besteht aus den Fachrichtungen Psychologie, Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Heil- und Rehabilitationspädagogik sowie kompetenten Verwaltungsmitarbeiterinnen. Unsere BeraterInnen verfügen über fundierte Zusatzqualifikationen in Kinder- und Familientherapie, Systemischer Therapie, Hypno- und Verhaltenstherapie sowie Theaterpädagogik.

Alle MitarbeiterInnen unserer Einrichtung unterliegen der Schweigepflicht. Alles was wir von Ihnen erfahren, bleibt im Beratungszentrum, ebenso die Information, ob Sie bei uns in Beratung sind oder nicht. Sollte es sinnvoll sein mit anderen Personen außerhalb der Beratungsstelle zu sprechen dürfen wir dies nur mit Ihrem schriftlichen Einverständnis.

 

Das Evangelische Beratungszentrum wird durch unseren Träger, dem Evangelischen Kirchenkreis Schwelm sowie aus Mitteln des Landes NRW, des EN-Kreises und der Südkreiskommunen finanziert. Zusätzliche Unterstützung erhalten wir durch Kollekten in den Kirchgemeinden und Spenden.

Die Beratung ist für sie kostenfrei. Wir sind dennoch über jede Spende dankbar und freuen uns, wenn Sie die Erhaltung und Weiterentwicklung unseres Beratungsangebotes mit einer einmaligen oder auch regelmäßigen Spenden unterstützen.

 

Bankverbindung: Evangelischer Kirchenkreis Schwelm

IBAN DE67 3506 0190 2001 2730 20  Bank für Kirche und Diakonie

Stichwort: Förderung des EBZ