EvangelischeEv. Kirche in Ennepetal, Gevelsberg, Haßlinghausen, und Schwelm
Kontakt und Info

Andachten

Karfreitag bis Pfingsten - eine Geschichte, wie Angst lähmt und besiegt wird

Merken Sie sich bitte: Wenn Menschen Angst haben, dann erstarren sie.", war ein Lehrsatz meines Supervisors, der sich in mein Langzeitgedächtnis eingegraben hat.

chevron_rightweiterlesen

Was verbindet…

Vorigen Sonntag hatten wir trotz des Aufrufs „Bleibt zuhause“ einige Verabredungen. Ungewöhnlich dabei war, dass wir tatsächlich zuhause geblieben sind.

chevron_rightweiterlesen

Die Nacht wird nicht ewig dauern

Liebe Leserinnen und Leser!

Ein alter Indianer saß mit seinem Enkelsohn am Lagerfeuer. Es war schon dunkel geworden und das Feuer knackte, während die Flammen in den Himmel züngelten. Nach einer Weile des Schweigens sagte der Alte: „Weißt du, wie...

chevron_rightweiterlesen

Was wichtig ist

Es gibt wichtigere Dinge im Leben als Fußball. Aber komisch ist es schon. Komisch ist schon, dass der Ball in allen Ligen nicht mehr rollt.

chevron_rightweiterlesen

Corona, die christl. Märtyrerin

Liebe Leserin und lieber Leser,

so wie viele Menschen mit “Kyrill” einen zerstörerischen Orkan verbinden, so verbinden sie mit “Corona” eine Viruserkrankung oder eine Biersorte. Dabei sind die Namen Kyrill und Corona viel älter als die Katastrophen...

chevron_rightweiterlesen

Vertrauen und Sicherheit

Die Sicherheitsnadel in der jetzigen Form wurde 1849 erfunden. Sicherheit deshalb, weil – im Gegensatz zur normalen Nadel – ihr spitzes Ende nicht mehr herausragte und beim ungeschickten Benutzenden für Verletzungen sorgte, sondern in einem...

chevron_rightweiterlesen

Gott anrufen

"Rufe mich an in der Not, so will ich dich erretten und du sollst mich preisen." (Psalm 50,15)

 

Mein Smartphone klingelt. Ich schaue aufs Display und sehe den Namen des Anrufenden: "Kreisleitstelle" steht dort - genauer: die "Kreisleitstelle für...

chevron_rightweiterlesen

Weil mich mein Gott das Lachen lehrt

Zurzeit überschlagen sich die Medien ja gerade mit Sondersendungen über die Coronakrise. Und ich finde es richtig und gut, die Menschen zu informieren und auch den Ernst der Lage herauszustellen.

chevron_rightweiterlesen

Nur die Geduld nicht verlieren

In meiner Tätigkeit als Klinikseelsorgerin erfahre ich täglich von Schicksalsschlägen.

Manchmal erleben wir Katastrophen, die das ganze bisherige Leben in einem anderen Licht erscheinen lassen.

chevron_rightweiterlesen

Jetzt kommt es darauf an

„Jetzt kommt es darauf an!“ Ministerpräsident Armin Laschet wird nicht müde zu betonen, dass das Verhalten der Bürgerinnen und Bürger an diesem Wochenende entscheidend dafür sein wird, ob es zu weiteren Einschränkungen im öffentlichen Leben kommen...

chevron_rightweiterlesen